Veranstaltungsarchiv

Rückblick Generalversammlung und 2. Neujahrsempfang des Gewerbeverein Ohlsbach am 28.01.2017

Bildergalerie

Hier geht es zum ganzen Beitrag

_______________________________

Rückblick: Gewerbeschau und verkaufsoffener Sonntag im Gewerbegebiet Ohlsbach vom 18.06.-19.06.2016

GHO_Anzeige_Radio

Bildergalerie

______________________________

Josefstags-Brunch in Ohlsbach

Am 20.März 2016 fand in Ohlsbach erstmals ein Josefstags-Brunch für Mitglieder des Gewerbevereins und deren Familienmitglieder statt.
Anstelle der traditionellen Wanderung wurde mit diesem gemeinsamen Brunch die Kommunikation und der Erfahrungsaustausch gefördert.

Bildergalerie

 

________________________________

27.02.2016: Tag der offenen Tür bei Forscher/Innen für die Region e.V. im Schülerlabor Ohlsbach

Logo - forschung und wissenschaft mit Copyright
Lernen Sie das Schülerlabor Ohlsbach kennen.
Schauen Sie einfach am Samstag, den 27. Februar 2016 zwischen 10 und 17 Uhr bei fro eV. im Labor vorbei.
Neben der Besichtigung der Labore gibt es die Möglichkeit, Einblicke in bundesweit erfolgreiche Projekte der vergangenen Projekte zu erhalten und über eigene Projektideen zu sprechen.

Erfahren Sie hier alles über die Nachwuchsinitiative in der Ortenau

 

________________________________

Rückblick: Tag der offenen Tür im Schülerlabor Ohlsbach: Frühzeitig Jungtalente fördern

Gewerbe- & HandwerkervereinJungforscher aus der Region haben in den Forschungsräumen ihres Hauptsponsors M&H Group professionelle Möglichkeiten, Ihrem Wissensdrang freien lauf zu lassen. Hierfür musste jedoch im Vorfeld renoviert, gestrichen und gebastelt werden. Die Kosten in Höhe von 10.000 € übernahm der Hauptsponsor.

Das Ergebnis konnte nun am 27.2.2016 besichtigt und für gut befunden werden. Das Fazit des Vorsitzenden des Vereins Forscher/innen für die Region e. V. und Hauptgeschäftsführers der M&H Group, Hans-Peter Möschle: „Der Informationstag hat gezeigt: Gemeinden und Firmen müssen sich ihrer Verantwortung bewusst sein und frühzeitig Talente fördern, um der Abwanderung der Forscherelite in Ballungsgebiete vorzubeugen.“

Zum Presseartikel im Offenburger Tageblatt (pdf)

16.1.2016: Neujahrsempfang 2016

Am 16.1. 2016 haben in den Räumen der Firma Ofenbau Benz der Gastgeber des Neujahrsempfangs, Herr Benz, der Vorsitzende des Gewerbe- und Handwerkerverein Gengenbach, Herr Hügel,  Herr Ilg vom Gewerbeforum Berghaupten, die Vorstände des Gewerbe- und Handwerkerverein Ohlsbach, Herr Hitzke und Herr Möschle sowie Herr Bruder, Bürgermeister aus Ohlsbach, zahlreiche Gäste begrüßt, um gemeinsam bei Musik und Schmankerln  auf das Neue Jahr anzustoßen.

Bilder vom Neujahrsempfang finden Sie hier

Neujahrsempfang des Gewerbe- und Handwerkerverein Ohlsbach am 23. Januar 2016 – Bildergalerie:

Ohlsbach Fasend 2016 – Theater und Schieberädle – Schießen durch die Rekruten

 

Bildungspartnerschaft zwischen Schulen und Gewerbevereinen im Rahmen des Azubi-Tages 2015 geschlossen

Gengenbach. Am 25.09.2015  wurde vormittags im großen Kreis von Schülern, Schulleitern, den Gewerbevereinen von Gengenbach, Berghaupten und Ohlsbach, den Kammern, Bürgermeister Thorsten Erny sowie den politischen Vertretern der Stadtteile die umfassend angelegte Bildungspartnerschaft von drei Schulen und drei Gewerbevereinen unterzeichnet.

Copyright Erich Fakler -Bildungspartnerschaft 2015

Von links Helmut Jilg (Berghaupten), Udo Hitzke (Ohlsbach), Michael Huber (Bürgermeisterstellvertreter Ohlsbach), Bürgermeister Thorsten Erny, die Schulleiter Stefan Feld und Uwe Göpper sowie Hanshelmut Hügel. Copyright: Erich Fakler

Hanshelmut Hügel, Vorsitzender des Gewerbevereins Gengenbach und Hauptinitiator dieser offiziellen Partnerschaftsvereinbarung, drückte in seiner Begrüßung seine große Freude über die erreichte Zusammenarbeit aus. Besonders bedankte er sich bei  Janique Woelki  von der Werkrealschule für deren engagierte Unterstützung des Berufsorientierungsprojekts.

Die Suche nach geeigneten Nachwuchskräften bzw. der Fachkräftemangel generell sind Themen, die deutsche Unternehmen immer stärker beschäftigen. Davon sind insbesondere die Handwerksbetriebe und Unternehmen aus dem ländlichen Bereich betroffen. Auf diese Situation aufmerksam machen und Lösungen anbieten ist auch nach Aussage des stellvertetenden Vorsitzenden des Ohlsbacher Gewerbe- & Handwerkerverein, Hans-Peter Möschle, das Anliegen der Gewerbe- & Handwerkervereine von Gengenbach, Ohlsbach und Berghaupten.

Weitere Informationen zur Bildungspartnerschaft lesen Sie auch hier:

Baden-online – Bildungspartnerschaft zwischen Schulen und Gewerbevereinen geschlossen


ael Huber (Bürgermeisterstellvertreter Ohlsbach), Bürgermeister Thorsten Erny, die Schulleiter Stefan Feld und Uwe Göpper sowie Hanshelmut Hügel. Copyright: Erich Fakler